"Gemeinsam mehr erreichen" - gelungene Kommunikation und zielführende Moderation  als Erfolgsfaktoren guter Teamarbeit


Die heutige Arbeitswelt ist gekennzeichnet von Schnelligkeit, Flexibilität und einer Vielfalt von Herausforderungen.

Um hier proaktiv und gestalterisch wirken zu können, bedarf es neuer Formate mit zeitgemäßen Strukturen und Prozessen in der Zusammenarbeit. Eine Kultur von Anweisungen ist weder zielführend noch zeitgemäß, vielmehr ist der Fokus auf das Stärken des eigenverantwortlichen Handelns ausgerichtet.
 


Modernes Arbeiten bedeutet Projekt- oder Teamarbeit, bei der alle Teammitglieder ihre persönlichen Kompetenzen und Fähigkeiten einbringen. Voraussetzung hierfür ist neben den Fachkompetenzen des Einzelnen ein wertschätzendes Miteinander im Team.

Dieses Seminar zeigt den Teilnehmer/ -innen, wie sich durch eine gute Kommunikation sowie eine zielführende Moderation von Besprechungen oder Workshops optimale Arbeitsergebnisse erzielen lassen.

Seminarziel:

Alle Teilnehmer/ -innen kennen die Grundlagen der Kommunikation und wissen, wie eine gute Kommunikation gelingen kann. Sie haben ein Verständnis über den Moderationsprozess entwickelt und sind in der Lage, Besprechungen und Workshops zielführend zu moderieren.

 

Zielgruppe:

 

Teamleiter, Projektleiter, Projektmanager, Fach- und Führungskräfte aller Hierarchieebenen, die ihre Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten verbessern wollen 


wesentliche Seminarinhalte:

 

Kommunikation

  • Was ist Kommunikation?
  • Sach- und Beziehungsebene
  • Feedback
  • Metakommunikation

Moderation

 

  • Was ist Moderation?
  • Ablauf einer Moderation
  • Moderationstechniken
  • Umgang mit Störungen

Zeitrahmen:

1-2 Seminartage inhouse, auch als Einzelcoaching buchbar



Termine, Ort und Preise auf Anfrage